Anthering

Verwöhnprogramm auf allen Ebenen

Anthering

Verwöhnprogramm auf allen Ebenen

Anthering

Verwöhnprogramm auf allen Ebenen

 
 
 
 
 
 

 
 

Anthering ? das Natur- und Aktivdorf bei Salzburg

Urlaub am Fuße des Haunsbergs, dem "Berg der schönen Blicke"

Der reizvolle Ort Anthering liegt nur sieben Kilometer nördlich der Festspielstadt Salzburg. Mit liebenswerten Besonderheiten wie dem Antheringer Kräutergarten, dem Schaukelweg und einem großen Freizeit- und Aktivangebot inmitten wunderschöner Landschaftsschutzgebiete ist Anthering aber weit mehr als nur eine Umlandgemeinde der Stadt. Hier finden Gäste die perfekte Kulisse für erholsame Urlaubstage zwischen Kulturgenuss und Naturerleben.

Das Alpenvorland nördlich der Stadt Salzburg ist von sanften Hügeln geprägt, die auf Wanderungen oder Radtouren immer wieder den Blick auf die imposante Salzburger und bayerische Bergwelt freigeben. In Anthering laden das Landschaftsschutzgebiet Salzachauen, der Haunsberg mit dem Panoramaweg samt Schautafeln und Erlebnisstationen und der neu errichtete Schaukelweg zu familienfreundlichen Naturerkundungen ein. Liebhaber/innen von Küchen- und Heilkräutern werden im frei zugänglichem Antheringer Kräutergarten ein kleines Pflanzenparadies entdecken: Dieser umfasst über 350 beschilderte Heilpflanzen, ein Feuchtbiotop, den Wildrosenhügel und ein „Bauerngartl“.

Abwechslung zu Fuß, auf dem Fahrrad oder in der Luft
Wer es in seinem Urlaub sportlich angehen möchte, schwingt sich in den Sattel und steigt direkt in Anthering in einen der drei Radweitwanderwege – Tauern-, Mozart- oder Salzkammergutradweg – ein oder sucht die Herausforderung in einer der herausfordernden Radrundstrecken. Genussradfahrer gelangen über den Radweg entlang der Salzach in rund einer halben Stunde in die Mozartstadt oder nach Oberndorf, wo das weltbekannte Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ entstand und uraufgeführt wurde. Anthering verfügt über beschilderte Lauf- und Nordic-Walking-Strecken sowie ein Freibad, Tennisplätze, Reiterhof und einen Funpark.

Verwöhnprogramm auf allen Ebenen
Gäste profitieren in ihrem Urlaub von der ausgezeichneten Infrastruktur in Anthering. Die Auswahl der Unterkunftsbetriebe reicht vom 4-Stern-Hotel über Ferienwohnungen hin zum romantischen Urlaub am Bauernhof. Gemütliche Gaststätten, erstklassige Restaurants und ein Heuriger laden zur Einkehr nach einem Aktivtag ein. Bodenständige Schmankerl, hauseigener Most und sogar selbst gebrautes Bier gibt es in Anthering. Das Raggei-Bräu wurde 2010 zum „Brewpub des Jahres“ ausgezeichnet und stellt Weizen-, Keller-, Bock- und Spezialbiere auf höchstem Niveau her. Seit neuestem findet auch das gesunde Moor der Antheringer Firma Sonnenmoor Einzug in die Kulinarik in Anthering – Moorbrot, Moorbier und Moorgerichte laden zum Verkosten ein!
Mit dem Bus oder der Salzburger Lokalbahn verfügt Anthering über beste öffentliche Verkehrsverbindungen in die Stadt Salzburg. Über den Autobahnanschluss Salzburg-Nord gelangt man von Anthering auf schnellstem Wege in alle Himmelsrichtungen. So sind etwa die Innergebirgsregionen mit berühmten Skigebieten wie Ski Amadé in rund 45 Minuten erreicht.

 

Mehr Informationen

Tourismusverband Anthering Tourismusverband Anthering

UrlaubSalzburg.com

Dorfstraße 1
5102 Anthering
Salzburg Umgebung
office@anthering-info.at

 

KONTAKT

Urlaub in Salzburg und im Salzburgerland
T: +43 (0) 662 941212
MO - FR:   9.00 - 18.00
SA + SO: 10.00 - 12.00
info (at) urlaubsalzburg.com

Datenschutz & Impressum
 
web & cms design by oblique.at